Zeeland: Comfort- oder Luxury-Zweibettzimmer für Zwei mit Frühstück & Wellness, opt. Dinner, im 4* Grand Hotel Ter Duin
Redirecting you to this awesome deal!

Hotel

Das 4* Grand Hotel Ter Duin in der Burgh-Haamstede in Zeeland befindet sich in einer der traumhaften Lagen von Zeeland. Das Hotel liegt gegenüber dem Waldgebiet Westerschouwen und den Zeepeduinen, wo verschiedene beeindruckende Wanderwege beginnen.

Das 30 qm große Comfort-Zimmer ist geräumig und mit einem Flachbild-TV und einem eigenen Badezimmer mit Haartrockner ausgestattet. Natürlich können die Gäste den Zimmerservice nutzen. Das 40 qm große Luxuszimmer ist etwas größer und verfügt meist zusätzlich noch über einen Balkon oder eine kleine Terrasse.

Mittagessen, Abendessen, Snacks sowie Drinks können die Gäste im Grand Café mit einer 13 Meter langen Bar genießen. Charakteristisch für das Grand Hotel Ter Duin ist die Auswahl an lokalen Produkten und die Dekoration im Jugendstil.

Es ist möglich, ein Fahrrad oder einen Elektroroller zu mieten, um die idyllische Umgebung zu erkunden. Darüber hinaus verfügt das Hotel über ein Wellness-Center mit Saunen, einem Pool und einem türkischen Bad, wo die Gäste sich entspannen können. Ein Fitnessstudio mit vielen Fitness-Geräten steht den Gästen ebenfalls zur Verfügung.

Mindestalter für den Genuss von Alkohol: 18 Jahre, mit gültigem Lichtbildausweis.

Zimmerdetails

  • Comfort-Zweibettzimmer
  • Luxury-Zweibettzimmer

Belegung:

  • Standardbelegung: 2 Erwachsene
  • Max. Belegung im Comfort-Zweibettzimmer: 2 Erwachsene und 1 Baby bis 2 Jahre
  • Max. Belegung im Luxury-Zweibettzimmer: 3 Personen

Bedingungen für zusätzliche Personen:

  • Baby unter 2 Jahren: 10 € pro Nacht für Babybett
  • Kind ab 2 Jahren und Erwachsener: 35 € pro Nacht für Zustellbett inkl. Frühstück

Groupon Guide: Zeeland

Die Provinz Seeland ist für ihre vielen Inseln bekannt, u.a. Waaronder Walcheren, Noord- und Zuid Beveland, Schouwen-Duivenland und Tholen. Die Bewohner leben meistens von der Fischerei. Die ganzjährig zugänglichen Sandstrände sind in den Sommermonaten von Sonnenanbetern und Wasserratten bevölkert, in der Nachsaison hingegen haben Spaziergänger den breiten Streifen zwischen Dünen und Nordsee für sich. Rings um die Ortschaften durchziehen Rad- und Wanderwege die Landschaft, aus der nur hier und da ein spitzer Kirchturm emporragt und eine Ortschaft mit Cafés und Gaststätten hervor scheint.