Nah am Strand und Im Herzen von Den Haag: Deluxe-Doppelzimmer für Zwei im 4* Paleis Hotel
Redirecting you to this awesome deal!

Hotel

Das 4* Paleis Hotel befindet sich im alten Gerichtsviertel von Den Haag, in der Nähe des Noordeinde Paleis, das offizieller Königssitz ist. Das Hotel wird regelmäßig von berühmten Gästen aus dem In- und Ausland besucht.

Das Gebäude aus dem 17. Jahrhundert hat eine lange Geschichte und verbirgt noch veile Geheimnisse, wie zum Beispiel unterirdische Korridore, die zum Kloster und zur Kirche führen sollen. Leider sind sie nicht mehr zugänglich. Im 19. Jahrhundert wurde das Gebäude regelmäßig vom bekannten niederländischen Schriftsteller Louis Couperus besucht – hier wohnte seine ältere Schwester hier wohnte. Das Hotel liegt nur wenige Gehminuten von zahlreichen Sehenswürdigkeiten entfernt, die die Stadt Den Haag zu bieten hat. Der Strand von Scheveningen ist mit dem Auto in 15 Minuten erreichbar.

Die Zimmer sind mit den Möbeln im Louis XVI-Stil möbliert und geziert mit den Stoffen vom Designer Pierre Frey. Einige Zimmer bieten einen Blick auf die Gärten vom königlichen Noordeinde Palace. Die Deluxe-Zimmer verfügen über TV, Telefon, WiFi auf dem Zimmer, Schreibtisch, Bügeleisen und -brett sowie Safe. Individuelle Badezimmer besitzen Fußbodenheizung und Haartrockner.

Das Frühstück wird als box im Zimmer angeboten, warme Gerichte werden vor Ort zubereitet. Die Gäste können auch Mahlzeiten auf das Zimmer bestellen. In der Nähe des Hotel gibt es auch mehrere Restaurants.

In der Hotellobby können die Besucher einen Gebrauch aus der Bar machen oder einfach die Zeitung oder ein Buch lesen.

Mindestalter für den Genuss von Alkohol: 18 Jahre, mit gültigem Lichtbildausweis.

Passende Flüge gibt es hier.

Groupon Guide: Den Haag/Scheveningen

Nur 20 Minuten dauert die Fahrt mit der Straßenbahn von Den Haag nach Scheveningen, wo man sich vor allem in der Hauptsaison am Strand trifft und feiert. In angesagten Strandbars lässt man sich entspannt auf einer Liege nieder, genehmigt sich den einen oder anderen Drink beim Blick auf die Wasserkante und genießt den weiten Horizont. Und am Abend wird der Boulevard zum Laufsteg aller, die sehen und gesehen werden wollen. In Den Haag – Sitz der Regierung und des Königshauses der Niederlande – sind Besuche des mittelalterlichen Gebäudekomplexes und ehemaligen Jagdschlosses Binnenhof mit Rittersaal und Weiher sowie des historischen Museums mit royalem Kolorit Pflicht. Auf einer Sightseeingtour durch die Stadt dürfen der zentrale Platz „Plein“, die vielen prächtigen Paläste, aber auch das moderne Unterwassermuseum National Sea Life mit Unterwasserriff nicht fehlen.